Baugesetze und Verordnungen

Baurechtsdatenbank:
Österreich
Burgenland
Baugesetz 1997
Bauprodukte- u. Marktüberwachungsgesetz 2016
Allgemeines zum Gesetz
1. Abschnitt
2. Abschnitt
3. 2. Unterabschnitt
3. 3. Unterabschnitt
3. Abschnitt
4. Abschnitt
5. Abschnitt
6. Abschnitt
018 Anwendungsbereich
019 Marktüberwachungsbehörde
020 Berichtspflichten der Baubehörde
021 Verarbeitung von Daten
022 Kostentragung
7. Abschnitt
8. Abschnitt
Anlage
Bauverordnung 2008
Feuerwehrgesetz 2019
Gassicherheits­gesetz 2008
Gassicherheits­verordnung 2011
Grundverkehrs­verordnung
Grundverkehrsgesetz 2007
Heizungs- und Klimaanlagen-VO
Heizungs- und Klimaanlagengesetz
Kehrgesetz 2006
Luftreinhalte- und Heizungsanl. Verordnung
Notifikationsgesetz
PlanzeichenVO dig. Flächenwidm.Pläne 2008
Raumplanungseinführungsgesetz
Raumplanungsgesetz 2019
Schutzraumverordnung
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Detailinformation Gesetz/VO Paragraf
 
Gesetz/VO: Bgld. Bauprodukte- u. Marktüberwachungsgesetz 2016
Abschnitt: 6. Abschnitt
Inhalt: Marktüberwachung
Paragraf: § 020
Kurztext: Berichtspflichten der Baubehörde
Text: Erlangt die Baubehörde Kenntnis
1. von Unfällen, Gesundheitsschäden oder Baugebrechen, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass sie durch falsch deklarierte oder mangelhafte Bauprodukte verursacht wurden, oder

2. davon, dass im Zusammenhang mit der Lagerung oder Verwendung von Bauprodukten auf einer Baustelle der begründete Verdacht einer Verwaltungsübertretung nach § 26 Abs. 1 Z 1 bis 7 vorliegt,


hat sie der Marktüberwachungsbehörde unverzüglich darüber zu berichten.

  

(©) 2020 Würth-Hochenburger GmbH
|||
AGB